KINO INTIMES

Bereits 1909 unter dem Namen LICHTSPIELE DES OSTENS als typisches Ladenkino gegründet, war es schon damals mit ursprünglich noch 151 Plätzen eines der kleinsten Kinos Berlins und trug daher von Beginn an den Beinamen „Intimes Theater“.

 
 
 

CORPORATE DESIGN

Das KINO INTIMES mit der auffälligen Neon-Leuchtschrift im Stil der 70er Jahre befindet sich mitten in Friedrichshain. Das Traditionshaus ist eins der wenigen Berliner Kinos, die ihren Spielbetrieb seit Anfang des 20. Jahrhunderts bis heute nahezu durchgehend aufrecht erhalten konnten.

Bildschirmfoto 2015-11-20 um 12.35.38.png